Vorbereitungen

Ausrüstung

"Perfektion ist, wenn man nichts mehr weglassen kann."
Antoine de Saint-Exupéry

 

Zum Perfektionisten hab ich es definitiv nicht geschafft, aber ich werde versuchen, mit möglichst wenig Gepäck zu reisen. Unterwegs werde ich mich wohl einiger Dinge entledigen und andere werden dazukommen.

 

Da viele Fahrrad-Touris ihre Ausrüstung genaustens beschrieben haben, verweise ich auf deren Webseiten (wovon einige unter www.veloplus.ch zu finden sind). Ich habe genau diese Anleitungen als Basis genommen und dann meinen Bedürfnissen angepasst. Beim Einkauf erhielt ich zudem noch vom einen oder anderen Verkäufer zusätzliche Tipps.

 


Nur soviel zu meinem fahrbaren Untersatz:

 

Fahrrad:         Tout Terrain Silkroad 
                        ausgerüstet mit Rohloff Speedhub 14 Gang, 

                          SON Nabendynamo,

                        Hydraulische Shimano XT Scheibenbremsen,

                        Supernova E3 Lichtanlage,

                        The Plug III  USB Stromversorger am Cockpit                                 
                        und ein Brooks Ledersattel.

 

 Sein Name:   Skarabäus

 

 

Skarabäus - oder Pillendreher, ist ein Käfer des Afrikanischen Kontinentes (de.wikipedia.org/wiki/Skarabäus) und wurde von den alten Aegyptern als Glückskäfer verehrt. Er dreht aus Dung unermüdlich grosse Kugeln, um diese dann zusammen mit einem Ei im Sande zu vergraben. Ich hoffe, dass sich mein Skarabäus genauso unermüdlich durch die Kontinente quält wie der namengebende Glückskäfer.